Sand

Sand und Kies sind der am meisten verwendete Rohstoff in Deutschland.
Etwa 95% der produzierten Menge werden im Bauwesen benötigt.

Aber auch für andere Bereiche wie die Eisen schaffende Industrie, die Gießereiindustrie, die Glas- und Keramikindustrie oder die chemische Industrie und die Elektroindustrie, sind Kies und Sand wichtige und unersetzliche Rohstoffe. 

Die üblichen Lieferkörnungen für Sand sind wie folgt gestaffelt:
Feinsand: 0/1
Kiessand: 0/2

Kies-Sand-Gemisch

Kies und Sand sind der am meisten verwendete Rohstoff in Deutschland.
Etwa 95% der produzierten Menge werden im Bauwesen benötigt. Aber
auch für andere Bereiche wie die Eisen schaffende Industrie, die Gießerei-
industrie, die Glas- und Keramikindustrie oder die chemische Industrie und
die Elektroindustrie, sind Kies und Sand wichtige und unersetzliche Rohstoffe.

Die üblichen Einsatzmöglichkeiten sind: als Drainage, als Frostschutzmaterial
im Straßen- und Wegebau, als Rohstoff zur Splittherstellung, als Rohstoff für
die Betonherstellung, als Rohstoff zur Herstellung von Estrich, etc.

Die übliche Lieferkörnung im Werk Ladenburg ist wie folgt gestaffelt:
- Korngemisch: 0/8, 0/16, 0/32

Kies

Weitere Informationen in Kürze. 

Die übliche Lieferkörnung im Werk Ladenburg ist 2/8, 8/16 und 16/32.

Splitt Naturstein

Weitere Informationen in Kürze. 

Die übliche Lieferkörnung im Werk Ladenburg ist 2/5 bis 16/32 (grau).

Mineralbeton Naturstein

Weitere Informationen in Kürze. 

Die übliche Lieferkörnung im Werk Ladenburg ist 0/32.

Service für Kunden

Dokumente zum Download

An dieser Stelle finden Sie ständig aktualisierte Zertifizierungen der BRH GmbH & Co. KG zum Download. 

Bitte beachten Sie, dass Bestellung u. Ä. ausschließlich im Kieswerk Waldsee vorzunehmen sind. Die Telefonnummer hierfür finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik "Kontakt"

0 Zufriedene Kunden

Hier finden Sie die Downloads nach Standort:

Bitte wählen Sie das entsprechende Produkt